linea pb

ein schwerarbeiter, der die vergangenheit bewahrt und in die zukunft strebt

Die Linea PB besitzt das ikonenhafte polierte Edelstahlgehäuse von La Marzocco, das durch eine reduzierte Linienführung und eine niedrigere Bauhöhe aktualisiert wurde. Sie besitzt außerdem eine exklusive, nutzerfreundliche Bedieneinheit, die dem Barista eine direkte Kontrolle über die Boilertemperatur, das Brühvolumen, die am Hahn abgegebene Heißwassermenge, eine automatische Rückspülung der Brühgruppen und einige weitere Optionen gibt.

Die niedrigere Bauhöhe und die größere Arbeitsfläche machen die Linea PB praktisch, ohne auf das weltweit geschätzte italienische Design zu verzichten.

die von piero bambi entwickelte und zu seinen ehren benannte linea pb präsentiert ein neues niveau an leistung, zuverlässigkeit und kunstfertigkeit.

Produktdatenblatt

mechanische paddle

Das neue konische mechanische Paddle ist inspiriert von der originalen mechanischen Gruppe, wie sie bei der La Marzocco GS verwendet wurde - der ersten Dual-Boiler Espressomaschine mit gesättigten Brühgruppen von 1970. Dieses konische Ventilsystem erlaubt die progressive Kontrolle von Wasserfluss und Druck durch eine interne Öffnung, bevor der volle Brühdruck angelegt wird. Das neue konische Paddle-Ventil kontrolliert die Präinfusion, während die Rotationspumpe mit vollem Druck läuft. Deshalb kann der Barista auch auf einer Gruppe eine Präinfusion ausführen, während eine andere Gruppe Espresso extrahiert. Dieses dynamische System erlaubt es dem Barista, Channeling zu reduzieren und führt zu einer gleichmässigeren Extraktion.

ingenieurwesen

Gesättigte Brühgruppen
sie gewährleisten eine unübertroffene Wärmestabilität, Tasse für Tasse.

DualBoiler-System
getrennte Boiler zur Optimierung des Espressobrühens und der Dampferzeugung.

Doppel-PID (Brühkessel und Dampfkessel)
ermöglicht es, die Temperatur im Brüh- und Dampfkessel elektronisch zu steuern.

Isolierte Boiler
reduziert den Stromverbrauch und verbessert gleichzeitig die thermische Stabilität.

Stromspar-Modus
erlaubt es, die Maschine in einen Warte- bzw. Ruhezustand zu versetzen, um den Stromverbrauch zu reduzieren.

USB
einfache Aktualisierung der Firmware der Maschine per USB-Schnittstelle.

 

ergonomie

Hochpräzise Siebträger und Siebe
hochpräzise Siebträger und Siebe aus Edelstahl verbessern die Konsistenz des Espresso sowie die Qualität in der Tasse.

Digitales Display
intuitives Programmieren erleichtert das Einstellen der Funktionen.

Hoch Cups
damit können Sie die Maschinen mit hohen, „to-go-cups“ (+ 2,5 cm / 1 Zoll hoch) verwerden.

Auto Back-flush Programm
automatisches Reinigungsprogramm.

 

optionen

Verfügbare Modelle
2, 3 oder 4 Gruppen.

Maschinensteuerung
automatisch (AV) und mechanische Paddel (MP).

Tassenwärmer
hält die Tassen für Espresso und Cappuccino auf der richtigen Temperatur.

Gigleur aus Rubin
die Gigleur aus Rubin widerstehen Verschleiss und Verkalkung.

Barista Lights
durch die LED-Beleuchtung hat man den Brühvorgang und die Tasse bestens im Blick.

High Legs
damit gelangt man besser unter die Maschine.

 

spezifikationen

spezifikationen 2grp 3grp 4grp
Höhe (cm/in)
53,3 / 21 53,3 / 21 53,3 / 21
Breite (cm/in)
71 / 28 95 / 37½ 119 / 47
Tiefe (cm/in)
59 / 23 59 / 23 59 / 23
Gewicht (kg/lbs)
61 / 134,5 77 / 170 117 / 258
Spannung
200V Ein/Dreiphasig
220V Ein/Dreiphasig
380V Dreiphasig
200V Ein/Dreiphasig
220V Ein/Dreiphasig
380V Dreiphasig
200V Ein/Dreiphasig
220V Ein/Dreiphasig
380V Dreiphasig
Leistung Standard
4600 6100 8000
Kaffeeboiler (liter)
3,4 5 6,8
Dampfboiler (liter)
7 11 15

 

Bleiben wir in Kontakt
Neuste Ankündigungen, besondere Angebote und geheime Tipps – erhalten Sie mit unserem La Marzocco Newsletter.


© 2019 La Marzocco  •  Made by Needmore